Schlagwörter

, , , ,

Telemarkt rockt.

Vom 18. bis 22. März 2015 ist es wieder so weit im Kleinwalsertal und im Gatterhof.
Rund 350 Fans der freien Ferse kommen zum wohl bekanntesten Telemark-Treff im deutschsprachigen Raum, dem Telemarkfest im Kleinwalsertal. Seit 15 Jahren ist das kleine Tal gleich hinter der deutsch-österreichischen Grenze DER Treffpunkt der stets wachsenden europäischen Telemark-Szene.

Viele Teilnehmer sind mittlerweile Stammgäste im Tal der Telemarker, aber jedes Jahr kommen auch neue Telemarker und Teilnehmer, die in diesen Sport hineinschnuppern wollen, hinzu.

Gerade für Skifahrer und Snowboarder ist das Telemarkfest im Kleinwalsertal der ideale Einstieg um die „alte“ Sportart unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Für Einsteiger werden spezielle Tagespakete zum „Schnuppern“ inkl. Workshop Teilnahme, Leihmaterial und Liftkarte angeboten. Aber auch sonst bietet das Event alles was das Telemarker-Herz höher schlagen lässt. Vom Anfänger bis zum Profi findet sich für jeden Telemarker eine geeignete Gruppe. Bei Kursen mit Ausbildern des Deutschen Skiverbandes wird die Technik erlernt oder verfeinert. Auch Tourengeher und Off-Piste Fahrer sind herzlich willkommen. Mit ortskundigen Bergführern kann in kleinen Gruppen die Walser Bergwelt abseits der Pisten erkundet werden. Außerdem organisiert Telemark Plus e.V. auch Leihmaterial für Einsteiger.

In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto TELEMARK ROCKT! Und das Motto wird im Kleinwalsertal ganz sicher gelebt! Das abwechslungsreichen Rahmenprogramm ist „zum in die Knie gehen“, dazu gehört u.a. ein exklusives Dinner mit regionalen Produkten aus der GenussRegion Kleinwalsertal, eine große Telemark-Rock-Party, sowie ein Brunch auf fast 2.000 Meter Höhe.

Das außergewöhnliche Festival findet vom 18. bis 22. März 2015 bereits zum 15. Mal im Kleinwalsertal statt. Höhepunkt ist die vom Telemark Plus e.V. ausgerichtete länderoffene deutsche Telemark Meisterschaft am Samstag. Teilnehmen können hier nicht nur Profis sondern auch Einsteiger, die in einer eigenen Klasse extra gewertet werden. Gefeiert werden die Sieger bei der großen Telemark-Rockt-Party am Samstagabend.

Wir haben dazu im Gatterhof vom 18. bis 22. März bzw. auch darüber hinaus noch schöne Doppelzimmer und Ferienwohnungen frei. Zur Kanzelwandbahn sind es nur 5 Gehminuten. Ebenso so Apres Ski Bar an der Kanzelwandbahn Talstation.
Infomationen unter http://www.gatterhof.de oder info@gatterhof.de oder 004355175183

Telemarkfest

Telemarkfest 2015

Foto by R. Michel

Telemarker

Telemarker

Telemarkstyle

Telemarkstyle

Gottesacker Tiefschnee

Gottesacker Tiefschnee

Gatterhof

Gatterhof

Ferienwohnung Gatterhof

Ferienwohnung Gatterhof

Das Programm:

Mittwoch:

Anmeldung: Von 19.00 bis 21.30 Uhr findet im Walserhaus in Hirschegg die Anmeldung statt.

Hier bekommst du dein Eventpaket und kannst dir in aller Ruhe deine Workshop-Gruppe auswählen. Mit einem Meckatzer Weissgold vom Fass stoßen wir auf rockige Tage an dazu gibt es regionale Köstlichkeiten aus dem Kleinwalsertal.

Wichtig: Teilnehmer, die an der Haglöfs Tourengruppe teilnehmen möchten, müssen sich verbindlich bei Ole melden, damit sie den Treffpunkt für den Treffpunkt erfahren.

Donnerstag:

Eventbüro: Talstation der Kanzelwandbahn (Südseite); Öffnungszeiten 8:15 – 10:00 Uhr
Skiverleih: im Eventbüro; kommt bitte frühzeitig, damit ihr rechtzeitig zu euren Workshops kommt!
Workshops: Start um 9:30 Uhr am Ausstieg der Bergstation (Kanzelwandbahn). Hier erwarten dich deine Ausbilder.
Essen: Wir treffen uns zum Mittagessen im Restaurant der Kanzelwandbahn.
Abendveranstaltung: Rock the House – also das Walserhaus! Unser Dinner startet um 19:00 Uhr im Walserhaus in Hirschegg.

Freitag:

Eventbüro: Talstation der Kanzelwandbahn (Südseite); Öffnungszeiten 8:15 – 10:00 Uhr
Skiverleih: im Eventbüro; kommt bitte frühzeitig, damit ihr rechtzeitig zu euren Workshops kommt!
Workshops: Start um 9.30 Uhr am Ausstieg der Bergstation (Kanzelwandbahn). Hier erwarten dich deine Ausbilder.
Essen: Wir treffen uns zum Mittagessen im Restaurant der Kanzelwandbahn.
Abendveranstaltung: Geplant ist ein rockiger Apres Ski – lasst euch überraschen!

Samstag:

Länderoffene Deutsche Telemarkmeisterschaft 2015:
Heute ist Renntag! Wir würden uns freuen wenn du auch im Rennen um den Meistertitel mit am Start bist. Wir werden in diesem Jahr wieder mit den Workshop-Gruppen antreten, so dass wirklich alle die Möglichkeit haben ungezwungen um die Tore zu telemarken. Daneben finden am Samstag ebenso Workshops mit unseren erfahrenen Ausbildern statt (keine Touren- und Geländeworkshops). Somit haben auch alle Teilnehmer am Wochenende die Möglichkeit an Fahrten mit unseren Telemarklehrern teilzunehmen.

Eventbüro: Talstation der Kanzelwandbahn (Südseite); Öffnungszeiten 8:15 – 10:00 Uhr
Skiverleih: im Eventbüro; kommt bitte frühzeitig, damit ihr rechtzeitig zum Rennen bzw. zu euren Workshops kommt!
Workshops: Start um 9.30 Uhr am Ausstieg der Bergstation (Kanzelwandbahn). Hier erwarten dich deine Ausbilder.
Auenhütten-Party: Wir laden euch herzlich zur Siegerehrung und zur Telemark-rockt! – Party in der Auenhütte am Fuß des Hohen Ifen ein. Lasst euch überraschen! Das Programm startet um 20:00 Uhr. Sofern du nicht mit dem privat PKW zur Auenhütte fahren möchtest treffen wir uns um 19:15 Uhr an der Bushaltestelle der Kanzelwandbahn und fahren gemeinsam mit dem Bus zur Auenhütte.

Sonntag:

Brunch: Wer die Party gut überstanden hat, kann heute nochmal ordentlich die Hängen der Kanzelwand „rocken“. Wer am Vorabend ordentlich gerockt hat und nicht ganz so fit ist, schläft aus und stärkt sich dann beim Brunch im Restaurant der Kanzelwandbahn – 9:30 bis 11:00 Uhr.
Last Run: Der alljährliche Höhepunkt des Sonntags. Gegen 13:00 Uhr treffen wir uns auf der Piste der Zwehrenalp-Sesselbahn. Um die 300 Telemarker werden dann die letzte gemeinsame Abfahrt des Tages nehmen!
Skiverleih: Ausgeliehenes Material bringst du bitte bis spätestens 14:30 Uhr ins Eventbüro zurück.