Schlagwort-Archive: Kanzelwand

Sonnenuntergang auf dem Berg mit Blick Richtung Ifen / Riezlern / Trettachspitze / Widderstein

Wenn der Tag zu Ende geht und die Nacht beginnt. Dieser Wechsel von Hell auf Dunkel ist doch immer wieder ein wunderbares Erlebnis.

Die Sonne geht im Kleinwalsertal je nach Jahreszeit im Bereich des Ifen / Gottesacker / Torecks unter. Das heisst, wer der Sonne entgegensehen möchte wie diese langsam dort verschwindet bzw. auch am Abend die letzten warmen Sonnenstrahlen geniessen möchte, der sollte sich linksseitig im Kleinwalsertal einen schönen Ort suchen.
Mittelalpe, Bergstüble, das Wassertretbecken am Schwandlift, die Gehrenspitze, die Kanzelwand oder auch der Kuhgehren eignen sich dazu bestens.

Wir waren Ende Juli dazu auf der Gehrenspitze. Das ist der Hausberg direkt über Riezlern. Erreichen könnt Ihr die Gehrenspitze mit der letzten Gondel der Kanzelwandbahn um ca. 16 Uhr und einer ca. 1,5 Stündige leichte Gratwanderung. Oder aber direkt ab der Dorfkirche von Riezlern über den Köpfleweg und dem doch dann steilen Aufstieg über die Riezler Alpe. Wir sind flotten Schrittes hochgelaufen und brauchen dazu ca. 70 Minuten. Bitte aber setzt sonst eher 2 Stunden an.

Ende Juli habt Ihr dann ab ca. 19 Uhr eine wirklich tolle Naturstimmung auf der Gehrenspitze. Nicht nur die komplette Kleinwalsertal Bergwelt könnt Ihr super von dort oben betrachten, nein Ihr habt auch tolle Blicke auf das Allgäu mit dem Grünten, und auch den Allgäuer Hauptkamm mit Trettachspitze und Mädelegabel.

Sobald die Sonne untergegangen ist, ist der Weg hinunter nach Riezlern durch den Wald ab der Riezler Alpe im halbdunkeln. Bitte hier sehr vorsichtig laufen. Laufzeit hinunter für gute Sportler: 45 Minuten. Sonst 1,5 Stunden.

Fellhorn Trettachspitze
Fellhorn Trettachspitz
Widderstein mit Purpur Enzian
Purpur Enzian an der Gehrenspitze mit Blick Richtung Widderstein

Etliche wunderschöne Purpurne Enziane könnt Ihr direkt an der Gehrenspitze sehen.

Gehrengrat Weg zur Kanzelwandbahn
Gehrengrat Weg zur Kanzelwand
Trettachspitze
Blick Richtung Trettachspitze Mädelegabel
Riezlern - Grünten
Riezlern – Grünten – Allgäu
Ifen Sonnenuntergang
Ifen Sonnenuntergang
Ifen Gottesacker
Ifen Sonnenuntergang im Bereich Gottesacker
Gehrenspitze
Gehrenspitze
Der Blogschreiber
Der Blogschreiber
Advertisements

Telemarkfest Kleinwalsertal 20. bis 24.März 2013

Telemarkfest Kleinwalsertal 20. – 24. März 2013

Das Telemarkfest findet unter dem Motto: „Knäcken im Kleinwalsertal“ von 20. bis 24. März 2013 statt.

Das Leben ist zu schön für eine feste Bindung. Das sage ich nicht nur als Single. Das sagen die über 400 Fans der „losen“ Bindung. Die Telemarker kommen zu ihrem alljährlichen Gipfeltreffen ins Kleinwalsertal. Verschiedene interessante Kurse decken alle Fahrlevels und Geländearten ab: ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi, Piste oder Powder, für jeden ist das Richtige dabei. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm über einige Tage vervollständigt dieses Rundum-Sorglos-Paket für jeden Telemarker.

2013 steht das Treffen im Zeichen der Schweden. Blau und Geld werden die bestimmenden Farben dieses Events sein. Auch kulinarisch lernst Du die Genüsse aus dem Land der Wikinger kennen.

Für Telemarker – oder auch die die noch Telemarker werden wollen und noch kein eignes Material besitzen, gibt es Telemarkski und Telemarkschuhe zur Verfügung. Stöcke und vor allem die richtige Bekleidung solltest Du aber mitbringen.

Ferse hinten hoch und vorderes Knie runter. Das erfordert ein wenig Kondition und auch ein wenig Übung. Die Telemarkski sind in Bezug auf Flex und Radius an die speziellen Bedürfnisse der Telemarker angepasst. Telemarkski gibt es für die Piste und für den Powder.

Am besten gleich jetzt trainieren gehen und dazu die Zimmer oder Ferienwohnungen buchen.
Unsere Pension / Gästehaus Gatterhof liegt sehr zentral und ruhig mit seinen 15 Doppelzimmern und Ferienwohnungen in Riezlern Kleinwalsertal. Der Hauptevent der Telemarkwoche findet an der Kanzelwand statt. Die Talstation ist in nur 4-5 Gehminuten erreichbar. Auch viele Restaurants, Geschäfte und die Skibushaltestelle befinden sich in nur 3-4 Gehminuten vom Gatterhof entfernt.

Pension Gatterhof – Engelbert-Kessler Str. 13 – Riezlern
Tel: 0043 5517 5183
E-Mail: info@gatterhof.de
http://www.gatterhof.de

Telemark auf der Kanzelwand
Telemarker auf der Kanzelwand
Telemarker - Powdern
Telemarker Powdern im Fellhorn / Kanzelwandbahn Skigebiet

Telemark

Telemarkmeisterschaft
Telemarkmeisterschaft
Last Run Kanzelwand Riezlern
Last Run Kanzelwand – Telemarkfest

Après Ski – Apres Ski im Kleinwalsertal – Schirmbar „die Plattform“ in Riezlern bei der Kanzelwandbahn Abfahrt

Apres Ski im Kleinwalsertal – ist das möglich?   JA!!!!!! 

Was ist denn eigentlich Apres Ski? Après Ski  ist ein Vergnügen, dass man nach dem Skifahren oder Snowboardfahren wahrnimmt. Wir feiern in teilweise direkt an der Skipiste gelegenen Gastwirtschaften (Skihütten, Schirmbars oder Diskotheken)  konsumieren in der Regel viel Alkohol und werden von DJs mit Après-Ski-typischer Musik unterhalten. Après-Ski-Musik zeichnet sich durch eingängige Melodien aus, welche zum Mitsingen ermuntern sollen.

Plattform_05_02_11_210Plattform_17_03_12_037

Plattform_11_02_12_197

Hört sich gut an. Können wir auch im Walsertal auch bieten. Und zwar an der Plattform – Schirmbar an der Kanzelwandbahn Abfahrt in Riezlern Kleinwalsertal.  Am Ende der 4,5 km langen Abfahrt wartet die größte Schirmbar Österreichs. Diese hat täglich ab 11 Uhr geöffnet – ab 15 Uhr Après Ski Party unterm Schirm.
An jedem Freitag und Samstag geht unter’m Schirm so richtig die Post ab … coole Sounds von DJ’s sorgen für gute Stimmung an der Après Skibar. Oft sind ab 17 Uhr ca. 300 – 500 Leute am abfeiern. Die Stimmung steigt natürlich mit jedem Willi und jedem Jagatee.

Kommen wir zu den Getränken. Glühwein, Jagatee, Bier, Willi, Wodka Feige oder Jägermeister mit Redbull lassen die angestrengten Beinmuskeln nach dem Skifahren schnell entspannen. Angenehmer zusätzlicher Effekt. Die Kontaktaufnahme mit dem anderen Skigeschlecht funktioniert dann auch viel schneller.

Und danach???   Es gibt natürlich auch bei der Schirmbar etwas zu essen.  Man kann aber jetzt, falls man nach 4 Glühwein, 4 Willis usw. seine Apres Ski Bekanntschaft nicht alleine lassen will, zusammen nach Hause  in den Gatterhof  „gehen“, oder aber im Hotel und den angrenzenden Gaststätten noch gemütlich essen gehen. Zu empfehlen in Riezlern ist “ Steffis Taverne“ (gemütlich rustikal perfekt für den kleinen weiteren Rausch), der Eberle Hof (Holzstadel mit Galerie) oder auch die Gondelstube direkt gegenüber der Schirmbar.

Plattform_05_02_11_192Plattform_27_01_12_100Plattform_27_01_12_090

Und wer nach dem Abendessen immer noch nicht genug hat, der geht noch zu Heiko´s M&M Bar, ins Pub oder noch in die Disco beim Casino Kleinwalsertal.

Partybilder findet Ihr übrigens unter : http://www.die-plattform.com/schneeparty/

Sonnenskilauf vom 26.März bis 25. April 2011 im Kleinwalsertal

Geniessen Sie den Sonnenskilauf im Kleinwalsertal. Firn auf den schönsten Pisten rund um den Gatterhof in Riezlern. Sonnenskilauf im Kleinwalsertal ist immer ein Genuss. Und es muss ja nicht immer rasant und schnell zugehen.  Sonnenskiläufer sind Genuss Skifahrer. Ihnen geht es um die schönen Schwünge. Um das berauschende Gefühl der Sonne entgegen zu fahren. Und dann ganz gemütlich auf einer Sonnenterasse ab der Mittagszeit im Liegestuhl zu verbringen. Den blauen Himmel über und das wundervolle Panorama vor sich. Das Skigebiet Kanzelwand / Fellhorn ist in nur 5 Gehminuten zu erreichen und hat bis 25. April 2011 geöffnet.

In der Zeit vom 26. März bis 25. April 2011 bieten wir 7 Nächte  im Gatterhof Riezlern Kleinwalsertal – nur 6 Nächte bezahlen. 

Traumhafte Ski – und Snowboardbedingungen

Ifen mit der Hahnenköpflebahn

Jede Menge Neuschnee gibt es im Kleinwalsertal. Traumhafte Bedingungen mit Schneehöhen von bis zu 80 cm in den Tallagen und bis zu 160 cm im Skigebiet.

Für die Woche 8. Februar bis 13. Februar 2010 sind noch Ferienwohnungen und Gästezimmer frei.   http://www.gatterhof.de